Tagesbildungsstätte „Kurpark-Schule“

Anerkannte Tagesbildungsstätte mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung

Bei der Tagesbildungsstätte der Lebenshilfe Bad Gandersheim-Seesen e.V. handelt es sich um eine anerkannte teilstationäre Einrichtung zur schulischen Förderung, Bildung und Betreuung von 40 Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit einer geistigen Behinderung im Alter von 6 bis 18 Jahren (in Ausnahmefällen bis zum 25. Lebensjahr).

Somit bietet die Kurpark-Schule eine gleichwertige Alternative zu staatlichen Förderschulen mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung, da auch bei uns das Kerncurriculum des Landes Niedersachsen für den Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung die maßgebliche Grundlage des Lehrplans darstellt.

 

Unterrichtsszeiten

Montag – Donnerstag: 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Freitag: 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr

 

Kontakte

M. Ungrad & T. Kistner
05381 7881-13

I. Alder & B. Reiche

05381 7881-31

R. Pannier & K. Haberland

05381 7881-28

Marianne Thiele-Koch

05382 907101

05382 9587772

Roswithastraße 16
37581 Bad Gandersheim

M. Fechner & I. Weper

0151 54455385

Breslauer Straße 1
37581 Bad Gandersheim

S. Röbbel & K. Heindorf

05381 2700

Bahnhofsplatz 8
38723 Seesen

 

Schließungszeiten

Die Schließungszeiten der Kurpark-Schule lehnen sich an die niedersächsischen Schulferien an. Wir schließen in den Sommerferien drei Wochen und im Wechsel in den Herbst- oder Osterferien. Des Weiteren schließen wir zu Weihnachten und über den Jahreswechsel unsere Einrichtung. Die maximale Schließungszeit beträgt 30 Tage.