Aktuelles | Lebenshilfe Bad Gandersheim - Seesen e.V.

  Park-Senioren kneippen mit Kurpark-Kindern

Zum ersten Mal trafen sich am Dienstag, den 04.09.18, Senior*innen des Alloheims Senioren-Residenz „Am Park“ mit Kindern des Heilpädagogischen Kindergartens“Sonnenschein“ und Kindern des Kneippzertifizierten Kindergartens „Am Kurpark“. Das Treffen fand in den Räumen der Lebenshilfe Bad Gandersheim-Seesen e.V. statt und die Kindergartenkinder waren die Gastgeber. Diese Rolle führten sie mit Begeisterung aus, denn sie begrüssten […]

  Familienfahrt nach Sottrum

Im Rahmen der diesjährigen Familienfahrt organisierte die Lebenshilfe am Samstag, den 25. August, einen Besuch in den Freizeitpark Sottrum. Alle Eltern und Kinder genossen den Tag in diesem liebevoll und kindgerecht eingerichteten Park. Mittags gab es für alle eine kleine Stärkung in der überdachten Hütte. Auch das Wetter spielte halbwegs mit und so wurde es […]

  Start mit B(r)eikost – selbst gekocht!? am 04.09.2018

Frühestens im 5. Monat fangen Babys an, sich für Essen vom Teller zu interessieren. Im ersten Lebensjahr haben die Kinder noch besondere Ernährungsbedürfnisse und brauchen gesonderte Babykost. Über die Empfehlungen zur Beikosteinführung kursieren die verworrensten Empfehlungen. Der Kurs bringt Licht in die Ratschläge der Fachleute, Freunde und Verwandte. Die Hebamme Ingrid Lohmann erklärt die Vorgehensweise […]

  Tanz-Fitness-Erlebnis – Zumba

Ab 08.10.2018 findet der nächste Zumbakurs unter der bewährten Leitung von Jasmin Schroppe (Zumbainstruktor) in der Lebenshilfe Bad Gandersheim-Seesen e.V.  statt. Jeden Montag in der Zeit von 18.30 – 19:30 wird in der Turnhalle in der Lautenthalerstr. 70 A nach südamerikanischen Rhythmen getanzt und choreografiert. Der Kurs umfasst 10 Stunden und kostet 40 €. Anmeldungen […]

  Inklusives MTB-Camp geht in die 3. Runde

Am letzten Juni-Wochenende fand für 12 Kinder, im Alter zwischen 8-12 Jahren, wieder das begehrte Mountainbike-Camp in Mechtshausen statt. Seit 3 Jahren findet in dieser Ferienpassaktion die Inklusion von geistig und körperlich beeinträchtigten Kindern eine besondere Beachtung, die dank der Kooperation zwischen der „Erlebnisscheune Mechtshausen“, der „Stadtjugendpflege Seesen“ und der „Lebenshilfe Bad Gandersheim–Seesen e.V.“ sehr […]

  der Heilpädagogische Kindergarten zu Besuch im Zoo

Die Vorzeichen für die Zoofahrt 2018 standen wettertechnisch nicht gut. Ergiebiger Regen und dazu ein stürmischer Wind waren angesagt. Die Kinder des Heilpädagogischen Kindergartens „Sonnenschein“ und ihre betreuenden Fachkräfte trotzen dem Wetter und machten ihrem Namen alle Ehre. Zwei kurze heftige Schauer wurden durchbrochen vom „Sonnenschein“, und alle, Kinder und Erwachsene, konnten den Ausflug in […]

  Spiel, Spaß und ein frisch gelegtes Ei – Kunterbuntes Hoffest bei der Lebenshilfe rund um das „Haus am Kurpark“

Ein Bericht von Karsten Knoblich für den Seesener Beobachter Seesen. Das war ein Samstagnachmittag so richtig nach dem Geschmack der Kinder. Die Lebenshilfe Bad Gandersheim-Seesen hatte ihre Türen zu einem kunterbunten Hoffest geöffnet. Rund um das „Haus am Kurpark“ an der Lautenthaler Straße waren Langeweile und schlechte Laune schlicht und einfach Fremdwörter. Kein Wunder, denn […]

  Schülerfirma der Oberschule spendet Geld für Sitzsäcke

Seit vielen Jahren wird von der Kurpark-Schule der Lebenshilfe Bad Gandersheim-Seesen e.V. und der Gestalten-AG der Oberschule Seesen unter Leitung von Silke Pflanz eine Kooperation gelebt, in der die Schülerinnen und Schüler beider Schulen gemeinsam künstlerisch tätig sein können und an großartigen Projekten arbeiten. Kurz vor den Ferien fand das alljährliche Abschlussgrillen statt, was durch […]

  Fachtagung im Sprachheilkindergarten

Am Montag, dem 28.05. begrüßte Stefanie Kretzschmar, Leitung des Sprachheilkindergartens der Lebenshilfe Bad Gandersheim-Seesen e. V., viele pädagogische Fachkräfte aus den Kindergärten der Umgebung zu einer Fachtagung. Das Interesse war riesig, mehr als dreißig Teilnehmende konnten an dem Abend gezählt werden. In unterschiedlichen Workshops konnten die Erzieherinnen und Erzieher die Arbeit des interdisziplinären Teams des […]